Ersatzanlage Gassen – Richenen

Header Image Curve

Das Projekt

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Die bestehende kuppelbare 2er Sesselbahn Gassen – Richenen (1. Sektion) der Bellwald Sportbahnen AG soll ersetzt werden. Der Ersatz ist vor allem durch die verschiedenen Ausfälle der heutigen Sesselbahn und zur Gewährleistung einer optimalen Anbindung mit der Gondelbahn Fiesch - Bellwald erforderlich. Dazu entspricht diese Sesselbahn nicht mehr den heutigen Ansprüchen an den Gästekomfort und ist sehr kostenintensiv.

Element 1

Präsentation Gipfeltreffen

Die neuesten Infos zur Ersatzanlage

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Aktuelle Supporterliste

Vielen lieben Dank!

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Unser Ziel

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Zur Finanzierung dieses wegweisenden Projektes wird eine Aktienkapitalerhöhung von CHF 2.85 Millionen notwendig sein. Erklärtes Ziel ist die Inbetriebnahme der Ersatzanlage Gassen - Richenen im Dezember 2022.    

Folgend finden Sie den Terminplan sowie das Organigramm der Projektorganisation:

Unser Mehrwert

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Für die Sportbahnen AG: 

Erhalt der dringend erforderlichen Infrastruktur zur Aufrechterhaltung und Sicherstellung eines attraktiven Winter- und Sommerangebotes. Gewährleistung eines attraktiven Arbeitsplatzes mit Perspektiven als grösster Arbeitgeber vor Ort.    


Für Einheimische:                       

Sicherung Ihres Wohnorts und Erhalt von Arbeitsplätzen. Erhalt und Ausbau des wirtschaftlichen Motors der Gemeinde Bellwald.     


Für Gäste:                                     

Ausbau und Erhalt eines attraktiven Sommer- und Winterangebotes mit modernen und zeitgemässen Anlagen für ihren Ferienaufenthalt.  


Für Leistungsträger:                   

Wert- und Umsatzerhaltung des eigenen Betriebs.   


Für Zweitwohnungsbesitzer:      

Werterhaltung ihrer Ferienwohnung für sich und deren Gäste.


Für ALLE:                                       

Sicherstellung einer attraktiven Erreichbarkeit ins Winter- und Sommergebiet von Bellwald durch eine zeitgemässe, moderne, nachhaltige und zuverlässige Bahnanlage - unsere gemeinsame und wichtige Investition in die Zukunft.  

Ich will unterstützen!

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Dieses Projekt kann nur mit einer grosszügigen Unterstützung aller Beteiligten gelingen! Es muss in unser aller Interesse sein, dieses für Bellwald so wichtige und wegweisende Projekt zu unterstützen.


Aus diesem Grund suchen wir für die benötigte Aktienkapitalerhöhung bestehende/neue Teilhaber. Alle Neuzeichnungen von Aktien der Bellwald Sportbahnen AG erhalten zudem zusätzlich zu den Aktien weitere Benefits. Erklärung Transportgutschein: Unter «Transportgutschein» ist ein Wertgutschein gemeint, welcher einlösbar auf sämtliche Produkte der Bellwald Sportbahnen AG ist (nur Eigenprodukte, wie z.B. Skiabos, Bahntickets, Tageskarten etc.). Die Höhe des Wertgutscheins bezieht sich auf die Höhe der Aktienzeichnung.


Details erhalten Sie hier:   

Kontaktformular

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1
Bellwald Sportbahnen AG
+41 27 971 19 26
+41 27 971 29 10
sportbahnen@bellwald.ch

Milestones

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1
WannWas
November 2020Fast 40% des Finanzierungsziels  (2.85 Mio CHF) in Form von neuen Aktienzeichungen sind erreicht.  
November 2020Die Koordinationssitzung betreffend Raumplanung mit dem Bundesamt für Verkehr (BAV), Bundesamt für Raumentwicklung (ARE), den kantonalen Behörden wurde in Bern abgehalten.  
November 2020Die Planvarianten der Streckenführung ist abgeschlossen. Die Planvarianten der Tal- und Bergstation sind weit ausgereift (siehe Plansätze Berg- / Talstation)
November 2020Das Finanzierungsgesuch zur Einreichung ans CCF (Bergbahngesetz, NRP) wurde fertiggestellt (inkl. Masterplan) und unterzeichnet. Die definitive Einreichung ans CCF erfolgt demnächst.  
November 2020Der Rechnungsversandt an die bisherigen Aktienzeichner wurde gemacht. Ebenfalls wurden die bereits bestehenden Aktionäre mit dem Bezugsrecht angeschrieben. 
Oktober 2020Die 1 Million CHF wurde mittels Zusagen an Aktienzeichnungen erreicht (ca. 35% der geplanten Aktienkapitalerhöhung von 2.85 Mio CHF).
Oktober 2020Eine erste Feldbegehung mit dem Geometer, Bauunternehmen, Bahnlieferanten, Gemeinde, Bauherrschaft und Umweltplaner wurde durchgeführt. Die genauen Standorte der neuen Stützen 1-11 wurden definiert.  
September 202031% des Finanzierungsziels (2.85 Mio CHF) sind erreicht. Die Namensliste der bisherigen Unterstützer wird veröffentlicht.
September 2020Die Erhöhung des benötigten Aktienkapitals wird auf CHF 2.85 Mio  festgelegt.   
September 2020Fristverlängerung: Die Abgabefrist der Absichtserklärungen wird automatisch verlängert, das definitive Enddatum wird in absehbarer Zeit kommuniziert.
September 202028% des Finanzierungsziels (3 Mio CHF) sind erreicht. Die Namensliste der bisherigen Unterstützer wird veröffentlicht.
August 2020Die Öffentlichkeit wird am Gipfeltreffen über den Projektstand orientiert.  Alle Infos werden online gestellt.   
August 2020Der definitive Bahntyp und Lieferant ist entschieden: Eine neue 6er Sesselbahn der Unternehmung Garaventa AG soll ab 2022 das Angebot in Bellwald bereichern!     
August 202020% des Finanzierungsziels (3 Mio CHF) sind erreicht. Die Namensliste der bisherigen Unterstützer wird veröffentlicht.  
Juli 202015% des Finanzierungsziels (3 Mio CHF) sind erreicht. Die Namensliste der bisherigen Unterstützer wird veröffentlicht.  
Juli 2020Die Visualisierung (Aktienbarometer) konnte mit b-visual.ch umgesetzt werden (online). Eine Inszenierung vor Ort ist in Planung.  
Juni 2020
Die ersten 5% des Finanzierungsziels (3Mio. CHF) sind erreicht.
Juni 2020
Kommunikationsmassnahmen für die Homepage werden mit der Unterstützung von b-visual.ch besprochen (Visualisierung)
Juni 2020
Die ersten Schreiben an FEWO Besitzer, Gewerbe und Vereine von Bellwald werden per Post versandt.
Mai 2020
Eine Voruntersuchung betreffend Finanzierungshilfe Gesuch wurde ausarbeitet. Der notwendige Masterplan für Finanzierungshilfen wird ausarbeitet.
Mai 2020
Diverse Gespräche und Abklärungen bezüglich Finanzierungshilfen mit Banken und Berater finden statt.
Mai 2020
Die AG Finanzen ermittelt auf Grund der Kostenschätzung des Gesamtprojektes sowie geänderter Parameter von Finanzierungshilfen eine erforderliche Aktienkapitalerhöhung von 3 Mio CHF
Mai 2020
Eine erste Kostenschätzung (Stufe Vorprojekt) wurde seitens Ingenieures abgegeben (Gesamtkosten).
Mai 2020
Die Offert Öffnung der EM- Lieferanten (Leithner & Garaventa) hat stattgefunden. Ausgeschrieben waren 3 Varianten (4er, 6er, Kombi)
April 2020
Die ersten 5% des Finanzierungsziels (2Mio. CHF) sind erreicht.
April 2020
Die Eingabefrist (Ausschreibung Bahntyp) wurde auf Grund der COVID-19 Situation um einen Monat verlängert (neu 15.5.2020).
März 2020
Als mögliche Ersatzanlage wurde beschlossen, folgende Bahntypen auszuschreiben: 4er Sesselbahn / 6er Sesselbahn / Kombibahn (6er Sessel/ 10er Gondeln)
März 2020
Die Vergabe des Mandates «Architekt» wurde beschlossen
Februar 2020
Die Aktienkapitalsuche wurde eröffnet
Februar 2020
Absichtserklärungen und Benefits für Neuaktionäre wurde beschlossen
Februar 2020
Das benötigte Aktienkapital wurde auf min. 2 Mio CHF definiert
Januar 2020
Die Arbeitsgruppensitzungen zur Ersatzanlage wurden eröffnet
Januar 2020
Die realistische Terminplanung wird auf «Inbetriebnahme Dezember 2022» beschlossen
Januar 2020
Der VR Beschliesst die Vergabe des Mandates «Ingenieur als Gesamtleiter»
Januar 2020
Die Vergabe des Mandates «Ingenieur als Gesamtleiter» wird beschlossen
Dezember 2019
Vier Sofortmassnahmen zur Minderung/Verbesserung der Ausfallproblematik SBI zur Überbrückung bis zur Ersatzanlage werden beschlossen
Dezember 2019
Der neue Standort der Talstation wird im Bereich «Ambassador» beschlossen
Dezember 2019
Das definitive Organigramm der Gesamtprojektgruppe sowie die Arbeitsgruppen zum Projekt Ersatzanlage SBI (Gassen – Richenen) werden beschlossen
Dezember 2019
Die vorzeitige Projektierung der Ersatzanlage wird beschlossen

Baupläne

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1

Medienmitteilungen

Element 1
Zeichenfläche 1 Kopie 2
Element 1
Kontakt
3997 Bellwald
+41 27 971 16 84
info@bellwald.ch